20 Jahre Tag der Sprachen am 26. September: Wann, wenn nicht jetzt biz.talk-Bonus nutzen?

2001 war das Jahr der Europäischen Sprachen. Der 26. September ist seit damals der Europäische Tag der Sprachen. Gefeiert wird die Sprachenvielfalt sowie die Fähigkeit, andere Sprachen zu sprechen. Wir von biz.talk nehmen unsere Aufgabe, Mitarbeiter eines Unternehmens professionell und individuell beim Erlernen einer Fremdsprache zu unterstützen, sehr Ernst. EIN GRUND ZU FEIERN – FÜR…

6 Gründe, warum Sie Planspiele für Teambuilding nutzen sollten

Planspiele können deutlich mehr als nur zur Wissensvermittlung dienen. Sie eignen sich hervorragend als Tool zur Teamentwicklung und werten jeden Workshop auf, egal ob Kick-Off zum Projekt mit dem neu formierten Team oder beim jährlichen Teamevent. Dafür gibt es mindestens 7 Gründe: 1. Mitarbeiterbindung Der Einsatz von Planspielen hebt Sie von vielen anderen Arbeitgebern ab, die…

Welche Sprachen sind besonders heiß?

Wir genießen den Sommer, der sich fast normal anfüllt. Auch die Temperaturen gehen nach oben. Hier erfahren Sie, welche Sprachen besonders heiß und sexy sind, wenn man dem britischen Umfrageportal www.indy100.com glauben darf. Abgefragt wurden 13 Sprachen. 5. Platz: Schwedisch Ob hier das schwedische Aussprache von „Jag älskar dig“ („Ich liebe dich“) für den vorderen…

Müssen wir jetzt alle Chinesisch lernen?

Keine andere Sprache der Welt wird von so vielen Menschen als Muttersprache verwendet wie Mandarin – es sind rund 850 Millionen. Englisch wird hingegen nur von 330 Millionen Menschen von Geburt an gesprochen. Die Wichtigkeit des Chinesischen wird auch durch den Steinke Sprachindex unterstrichen. Hier wird Chinesisch (eigentlich: Mandarin) als zweitwichtigste Sprache der Welt klassifiziert….

Personalentwicklung: Von der Kostenstelle zum Erfolgsfaktor

Personalentwickler sehen sich oft begrenzt von traditionellen Strukturen und als Organisatoren von Trainingsprogrammen. Die Association for Talent Development klassifiziert vier Modelle von Personalentwicklung: Modell #1: Order Taker. Personalentwickler stellen formale Lernlösungen zur Verfügung, hauptsächlich Trainingsprogramme, und sind damit reine Dienstleister. Vom Management wird Personalentwicklung in dem Fall als Kostenstelle wahrgenommen, weil keine Evaluation und Verbesserung…

Fünf Gründe, warum wir Präsenztrainings lieben

MS Teams, Webex, Skype oder Meetfox, Sie alle ermöglichen uns auch unter Pandemiebedingungen das Treffen mit anderen Personen, insbesondere auch Trainings und Weiterbildung. Aber ganz ehrlich: Es fehlt uns etwas. Wir sehnen uns danach zurück, auch wieder Menschen von Angesicht zu Angesicht zu sehen und auch wieder persönlich an Trainings teilzunehmen. Aber warum eigentlich? Hier…

LinkedIn: Soft Skills sind jetzt wichtiger als Hard Skills

Die zunehmende Globalisierung führt zu mehr Bedarf an Sprachtrainings. Dies gilt sowohl für Deutsch für neu nach Österreich kommende Menschen als auch für Englisch und andere Fremdsprachen. Die Top Hard Skills laut LinkedIn Immer stärker automatisierte Prozesse machen neue Hard Skills relevant, die bisher nicht zureichend in Universitäten gelehrt werden. Der Linkedin Learning Report 2020…

Verzicht auf Trainings halbiert Unternehmensgewinn

Besonders im Bereich Unternehmenstraining liegt in der aktuellen Krisenzeit die Versuchung nahe, erst einmal alles auf Eis zu legen, bis Präsenztrainings wieder vor Ort stattfinden und man zum Gewohnten zurückkehren kann. Das Problem dabei: die neue Heimarbeit, allgemeine Unsicherheit, Krisenstimmung und auf einmal komplett virtuell stattfindende Meetings erfordern ganz neue Kompetenzen, sowohl bei Managern wie…

Fremdsprachen als Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen

„Es geht ja nur darum, sich halbwegs zu verstehen. Dafür reicht Schulenglisch völlig aus.“ Spätestens, wenn der Mitbewerber internationale Aufträge an Land zieht, weil dessen Verkäufer und Techniker respektabel Englisch sprechen und erfolgreich kommunizieren können, wird niemand mehr dieser Aussage zustimmen. Warum sind Fremdsprachenkenntnisse so wichtig für Unternehmen? Weltweit gibt es rund 7.000 verschiedene Sprachen….

Verbreitete Redewendungen auf Englisch

A blessing in disguise Glück im Unglück A dime a dozen Wie Sand am Meer Beat around the bush Um den heißen Brei herumreden Better late than never Besser spät als nie Bite the bullet In den sauren Apfel beißen Break a leg Hals- und Beinbruch Call it a day Schluss für heute Cut somebody…

Fremdsprachen lernen in Zeiten von Covid

Folgender Artikel wurde im Magazin TRAINING veröffentlicht. Finden Sie hier ein Interview mit Herrn Wolfgang Reis (Geschäftsführer biz.talk) https://www.magazintraining.com/ Viele Menschen wollen in Zeiten von Kurzarbeit, Home-Office und Lockdown ihre Zeit produktiv nutzen und etwas Neues lernen. Fremdsprachen lernen steht hier ganz oben auf der Wunschliste. TRAiNiNG hat mit zwei Sprachinstituten über diesen Trend gesprochen….

Gar nicht so leicht möglich, „Möglichkeit“ ins Englische zu übersetzen

Wenn Sie auf Google Translate vertrauen, haben Sie kein Problem. „Möglichkeit“ auf Deutsch ist „possibility“ auf Englisch. Punkt und aus. Leider ist das jedoch etwas komplexer. Nur in den wenigsten Fällen ist diese Übersetzung wirklich richtig. Im Deutschen verwenden wir relativ häufig das Wort Möglichkeit. Das Problem an der Sache: Im Englischen gibt es kein eindeutiges…

Rauchen erlaubt und Beten verboten? Vom Umgang mit gemischtkulturellen Teams

In den Weiten der sozialen Medien kursieren sehr viele dubiose Informationen. Man kann da durchaus lesen, dass die Erde eine Scheibe sei. Dass Rauchen gesund sei, wird nicht einmal von klassischen Fake-News-Schleudern behauptet. Dennoch erlauben Unternehmen in Österreich Ihren rauchenden Mitarbeitern typischerweise, regelmäßig Pausen einzulegen und dabei den Lungenkrebs zu füttern. Ist da die Forderung…

Fremdsprachenkenntnisse bei Onlinemeetings besonders wichtig

2020 war für die Anbieter von Zoom, MS-Teams, Webex, Skype & co ein gutes Jahr. Die verwendeten Konferenzminuten sind geradezu explodiert. Sehr häufig wird in solchen Meetings auch eine Fremdsprache verwendet. Moderne Webtools bieten nützliche Anwendungen wie Live-Untertitelungen etc. Es stellt sich somit die Frage, ob gute Fremdsprachenkenntnisse bei Videokonferenzen wirklich so wichtig sind. Kurz…

Die Kompetenzen des Sprachtrainers der Zukunft

Persönliches Training per Videokonferenz war in der Vergangenheit nicht sehr verbreitet. Am ehesten bei (Top-)Managern, die in ihren engen Terminplan auch noch ein Sprachtraining packen wollten und hier auch ortsungebunden lernen wollten – beispielsweise am Abend im Hotelzimmer. Corona hat dieses Bild schlagartig geändert. Sprachtrainings per Videokonferenz seit heute die Regel und werden auch nach…

1000 neue deutsche Wörter durch Corona

Das Leibniz-Institut für deutsche Sprache hat sich die Mühe gemacht zu untersuchen, welche Wörter in Zusammenhang mit Covid neu entstanden sind. Die gute Nachricht lautet: Unsere Sprache ist um 1000 Wörter reicher geworden. Finden Sie hier einige davon. Wenn Sie die vollständige Liste sehen möchten, folgen Sie diesem Link: https://www.owid.de/docs/neo/listen/corona.jsp Und hier ein paar Highlights…

Sechs Gründe, warum Planspiele so beliebt sind

Der Mensch von heute ist ständig online und hat mit wenigen Klicks nahezu alle Informationen weltweit in unmittelbarer Reichweite. Das kann die betriebliche Weiterbildung nicht einfach ignorieren. Weiterbildung muss auf eine effektive Nutzung des Wissens konzentrieren, und zwar in anregender, praktischer und einzigartiger Form. 1. Praktisches Lernen Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um praktische…

Kurzarbeit und Weiterbildung – was Sie jetzt wissen müssen (Update)

Wir haben Ihnen vor wenigen Wochen bereits eine erste Information zu aktuellen Fördermöglichkeiten von Weiterbildung im Zusammenhang mit Covid gesendet. Zwischenzeitlich sind neue und konkretere Informationen verfügbar. Sie finden diese hier zusammengefasst. Wie hoch ist die Förderung durch das AMS? Das Arbeitsmarktservice (AMS) fördert die Qualifizierung von ArbeitnehmerInnen in Kurzarbeit mit 60% der Kurskosten bis…

Weiterbildung: Digital allein reicht nicht

Finden Sie einen interessanten Artikel im „Kurier“ zum Thema „Digitalisierung in der Weiterbildung“ unter diesem Link: https://kurier.at/wirtschaft/weiterbildung-digital-allein-reicht-nicht/401015033. Oder lesen Sie das Wichtigste gleich hier! Die Corona-Krise hat auch der beruflichen Aus- und Weiterbildung einen Digitalisierungsschub verpasst. Die Bildungsinstitute mussten von einem Tag auf den anderen ihre Kurse von Schulungsraum ins Internet verlegen. Für den Herbst…

5 Trends in der betrieblichen Weiterbildung – unabhängig von Corona

Das Jahr 2020 steht ganz unter dem Zeichen von Covid-19. Auch die Weiterbildung ist von den Auswirkungen des Virus massiv betroffen. Wir möchten hier aber zur Abwechslung auf Trends im Bildungsbereich achten, die mit Corona nichts zu tun haben und unabhängig davon festzustellen sind. 1. Zunehmender Fokus auf die Ausbildung von Soft Skills Der Mensch…

Distance Training für Sprachen

Corona und die „neue Normalität geben dem Digital Classroom eine ganz neue Bedeutung. Wie sich das auf Sprachtrainings auswirkt, lesen Sie in diesem Interview mit unserer Cheftrainerin, Frau Mag. Bettina Fink. Wie laufen online Sprachschulungen ab? Corona und die „neue Normalität“ geben dem Digital Classroom eine ganz neue Bedeutung. Was vorher oft als Ersatzlösung für…

Alkohol hilft beim Sprachenlernen

Dieses Ergebnis einer Studie veröffentlichten niederländische Wissenschafter im anerkannten wissenschaftlichen Magazin „Journal of Psychopharmacy“ Alkohol und Autofahren ist ein absolutes No-Go. Niemand wird ernsthaft behaupten, dass er sicherer unterwegs ist, wenn er vorher zwei oder drei Bier getrunken hat. Aber könnte es sein, dass Sprachenlernen leichter fällt, wenn man ein bisschen was getrunken hat? Im…

Die Unterschiede der Kulturen – Teil 2

Schulungen von Führungskräften Die im ersten Teil unseres Artikels angesprochenen Kompetenzen, die Führungskräfte benötigen, um erfolgreich internationale Teams zu führen, kommen meistens nicht von alleine. Schulungen, Seminare, Trainings, Webinare etc. bieten gute Möglichkeiten, um Führungskräfte auf die herausfordernde Aufgabe vorzubereiten. Dabei geht es schon lange nicht mehr darum, ganz konkret die einzelnen Unterschiede von Kulturen…

Die Unterschiede der Kulturen – Teil 1

In der Forschung sind mehrere Ansätze bekannt, die sich mit kulturellen Unterschiede beschäftigen. Ein bekanntes Modell sind die von Chris Fuchs angesprochenen Kulturdimensionen nach Geert Hofstede. Er ist ein holländischer Sozialpsychologe und Anthropologe, der sich viele Jahre mit Kulturen und deren Interaktionen beschäftigt hat. Seine Kulturdimensionen sollen einen Rahmen liefern, um die Unterschiede zwischen Ländern…

Gemeinsamkeiten Sprache – Musik

Schaffen Sie es gut, ein Buch sinnerfassend zu lesen und gleichzeitig sozusagen „konzentriert“ Musik zu hören? Dann sind Sie ein Phänomen … Wenn wir ein Buch lesen und gleichzeitig dabei Musik hören, kann unser Gehirn die beiden Aufgaben nicht richtig voneinander trennen. Vielmehr ist das Broca-Areal damit beschäftigt beides gleichzeitig zu verarbeiten, wie eine Studie…

Bewusste Entscheidung zum Glück

Die fünf wichtigsten unerfüllten Wünsche am Lebensende In unserem Alltag voller Hektik und dringender Erledigungen vergessen wir gerne, was wirklich wichtig ist. Ältere Menschen, die auf Ihr Leben zurückblicken, haben einen ganz besonderen Blick für das Wesentliche, wovon wir Jüngeren profitieren können. Bronnie Ware erzählt davon … Was zählt am Ende des Lebens wirklich? Wenn…

Sprachen für Lehrlinge

Warum ist Englisch für Lehrlinge so wichtig? Lernen die das nicht in Berufsschule? Englisch ist eine Schlüsselqualifikation in einer Welt, in der nicht nur Großkonzerne globalisiert sind, sondern auch KMUs grenzüberschreitend tätig sind. Der Englisch-Unterricht in der Berufsschule ist schon allein zeitlich nicht ausreichend. Insbesondere muss eine Berufsschule per Definition in allgemeinen beruflichen Themen verbleiben…

Deutsch beeinflusst viele Sprachen

Deutsch ist seit 2012 die meist verbreitete Muttersprache in der EU. Englisch ist die unangefochtene Weltsprache der heutigen Zeit. Deutsch ist nicht einmal eine offizielle Sprache der UNO, auch EU-Gesetze werden zuerst in Französisch oder Englisch erstellt. Dennoch ist Deutsch weltweit von großer Bedeutung. Viele deutsche Wörter sind in den allgemeinen Gebrauch anderer Sprachen eingeflossen…

Sprachen lernen mit Buch oder Film? Sie haben die Wahl!

Sie sind in Job und Familie total gefordert und haben sich jetzt außerdem noch dazu entschlossen sich fortzubilden. Seit einiger Zeit besuchen Sie ein Fremdsprachentraining, um Ihre Sprachkenntnisse auf Vordermann zu bringen. „Lesen, Lesen, Lesen“ in der Fremdsprache Die wöchentlichen Stunden machen viel Spaß und auch die Hausübung können Sie noch irgendwie in Ihrem Alltag…

Wie wähle ich meinen idealen Ausbildungspartner für Sprachtrainings?

Sprachen lernen kostet nicht nur Geld, sondern vor allem auch Zeit und Fleiß. Die Wahl des falschen Ausbildungspartners ist somit nicht nur teuer, sondern auch ärgerlich. Falsch investierte Zeit ist unwiederbringlich verloren. Diese Fragen sollten Sie sich stellen, wenn Sie ein Sprachinstitut auswählen: Offener Kurs oder individuelles In-House-Training? Ein offener Kurs (z. B. an einem Wifi)…

5 einfache Sprachen zum Lernen

Eine neue Sprache zu lernen ist nicht einfach. Es verlangt Engagement, Disziplin und Motivation. Allerdings sind einige Sprachen leichter zu lernen als andere. Finnisch und Chinesisch oder Tirolerisch empfehlen sich, wenn Sie eine echte Herausforderung suchen. Welches aber sind die leichtesten Sprachen zum Lernen? Swahili Vielleicht entscheiden Sie sich für die Bantu-Sprache Swahili, die stark…

Die Trends beim Sprachenlernen

Das Fremdsprachenniveau der Schulabsolventen wird immer höher. Angebote wie Sprachreisen, Schüleraustauschprogramme und Auslandsschuljahre sind einzelne Bausteine, die zu diesem positiven Trend führen. Dieser Befund betrifft jedoch primär Englisch. Die herausragende Bedeutung dieser Sprache für die Österreicher nimmt noch weiter zu. Und das aus gutem Grund. Englisch ist im Job ab einer bestimmten Hierarchieebene und in…

Language and the City

Die Temperaturen steigen, die Urlaubszeit ist da, und wir alle streben nach Sommer, Sonne und Erholung. Viele firmeninterne Sprachtrainings enden im Juni und fangen dann im Herbst wieder an. Damit Sie über den Sommer in Übung bleiben, haben wir ein paar Ideen für Sie zusammengefasst, wie Sie auch zu Hause sprachenfit bleiben. Trainieren Sie Ihre…

So geht Bildung 4.0

Industrie 4.0 ist allgegenwärtig. Produktionsprozesse in Fabriken des Jahres 2018 laufen völlig anders ab als noch im Jahr 2008. Die Prognose, dass wir 2028 schon wieder in einer ganz anderen Produktionswelt leben werden, ist nicht gewagt. Schreibst du noch oder tippst du schon?
 Auch im Unterricht spielen sich Veränderungen ab, wenn auch das Tempo viel…

Menschen aus anderen Kulturen verstehen

Sich mit anderen Ländern, Sprachen und Kulturen auseinanderzusetzen, ist für Österreichs Unternehmen von 
zentraler und immer
 wichtiger werdender Bedeutung. Verständnis für andere Kulturen stärken
 Eine Internationalisierung birgt zahlreiche Herausforderungen in allen Unter- nehmensbereichen. Allen voran ist das HR Management gefragt, auf die Veränderungen zu reagieren. Neben Sprachkursen sind interkulturelle Trainings und Coachings ein hervorragendes Mittel….

Spreche ich fließend Englisch?

Sprechen und Können sind etwas sehr Subjektives. Der eine meint, er müsse das ganze Wörterbuch verschlungen haben und fühlt sich dennoch unsicher. Die andere spricht mit Händen und Füßen und ist stolz auf ihre tollen Fähigkeiten. Betrachten wir fließendes Sprechen als die Fähigkeit, schnell, einfach und ohne viel Kopfzerbrechen zu kommunizieren. Wir haben für Sie…

Wie läuft ein Planspieltag ab? 

biz.talk führt bei zahlreichen Unternehmen und sowie an vielen Universitäten und Hochschulen Unternehmensplanspiele durch. Gewinnen Sie einen Eindruck, wie ein solcher Planspieltag aussieht und sehen Sie ein rund einminütiges Video unseres Trainings an der Lauder Business School in Wien.

Welche Sprache ist am meisten wert?

Über die Wichtigkeit von Englisch für einen Menschen mit deutscher Muttersprache muss wohl nicht lange diskutiert werden. Spannender ist schon die Frage, welche zweite Fremdsprache man lernen soll. Das ist in vielen Fällen eine sehr private Entscheidung, die von persönlichen Vorlieben abhängt. Wir versuchen es hier aber einmal mit einem rein ökonomischen Ansatz: Welche Sprache…

Menü